„Auf dem Platz zählt jeder Schritt“ – und um bestens ausgestattet zu sein, bekommen Sie bei uns die brandaktuellen adidas-Schuhe.

Sowohl für die Damen als auch für die Herren ist ein ganz neues Modell auf dem Markt. Wir stellen Ihnen die beiden Schuhe einmal genauer vor.

Das Beste ist: adidas spendet bei jedem Verkauf einen Teil des Erlöses an die AKTIV Against Cancer Stiftung, die verschiedene Forschungsprojekte über die Vorteile der körperlichen Aktivität für die Prävention und Behandlung von Krebs unterstützt.



Adizero Ubersonic 2 Think Pink

Der Allcourtschuh! Angelique Kerber wird ihn tragen, Simona Halep auch, Ana Ivanovic ebenso, auch Andrea Petkovic. Der Adizero Ubersonic 2 Think Pink ist ein reaktionsschneller und leiststungsstarker Tennisschuh und seit heute ehrhältlich.

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

Der Schuh nutzt geometrische Erkenntnisse, um Ihnen den vollen Support in Sachen Halt und Geschwindigkeit zu bieten. Das leichte und stabile Chassis hält Sie auf den richtigen Pfaden.

Die perfekte Passform wird durch die anatomisch geformte EVA-Zwischensohle erzeugt, während das nahtlose Design noch mehr Komfort verspricht. Wenn Ihr Match in die heiße Phase geht und Sie alles aus sich herausholen, verbessert das spezielle Gewebe im Mittelfußbereich die Stabilität gerade bei schnellen Bewegungen. Wohlfühlvergnügen gepaart mit sportlicher Höchstleistung!

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

Wer kennt das nicht – stinkende Füße und Schuhe nach dem Spiel. Doch mit dem Adizero Ubersonic 2 Think Pink können Sie diese Befürchtung ad acta legen.  Das mit Polymer verstärkte Mesh-Upper sorgt für eine kühlende Luftzirkulation.

Die angewandten Technologien:
AdiWEAR™ 6:
Ein extrem strapazierfähiger „non-marking“ Gummi, der in den stark beanspruchten Bereichen der Außensohle verwendet wird, um schnelle Abnutzung zu verhindern.
AdiTUFF™: Ein abriebfestes Material, das im Zehenbereich und/oder im Inneren des Schafts zum Einsatz kommt, um den Schuh vor schneller Abnutzung zu bewahren.
Sprintframe: Die Konstruktion gibt dir durch die perfekte Kombination aus geringem Gewicht und hoher Stabilität ein gutes Gefühl.

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

 

Adizero Ubersonic SunTzu

Der Sandplatzschuh! Ein Musterprofi auf dem Sand.

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

Die griffige Spezialsohle ist perfekt für ambitionierte Spieler, die sich nach Speed und Leichtigkeit auf der roten Asche sehnen. Bei der Herstellung des Schuhs wurden ebenfalls geometrische Erkenntnisse genutzt, um volle Leistung in Punto Halt und Geschwindigkeit zu bieten. Das leichte, aber dennoch stabile Chassis gewährt Stabilität pur.

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

Wenn Ihr Match in die heiße Phase geht und Sie sich völlig auspowern, verbessert das spezielle Gewebe im Mittelfußbereich die Stabilität gerade bei schnellen Bewegungen. Die griffige Clay-Außensohle lässt Sie auf Sandplätzen kontrolliert sliden. Eine hohe Widerstandskraft ist auch das Hauptaugenmerk bei den effektiven AdiWEAR und AdiTUFF-Technologien, die eine geringe Abnutzung garantieren, selbst bei maximaler Belastung.
Die angewandten Technologien:
AdiWEAR™ 6: Ein extrem strapazierfähiger „non-marking“ Gummi, der in den stark beanspruchten Bereichen der Außensohle verwendet wird, um schnelle Abnutzung zu verhindern.
AdiTUFF™: Ein abriebfestes Material, das im Zehenbereich und/oder im Inneren des Schafts zum Einsatz kommt, um den Schuh vor schneller Abnutzung zu bewahren.

(Bild (c) adidas)

(Bild (c) adidas)

Bei Tennis-Point bekommen Sie einen Preisvorteil!

Anstatt 150,00 Euro zahlen Sie bei einem Kauf einer der beiden Schuhe nur 134,90 Euro. Und wie oben schon beschrieben: Dabei kommt sogar noch etwas für den guten Zweck zusammen. Also: Nichts wie rein in den (Online-)Shop, bestellen – und viel Spaß auf dem Court!

 

Hast du das Hawk-Eye? Erkenne jetzt die Profispieler an ihrer Jubel-Faust!