Willst du wissen, wie schnell ein Tennisspieler sein kann? Here you go! Johnson-Gegner Schwartzman reagiert mit einem Handshake.

Eigentlich war dieses Viertelfinal-Match in Tokio schon frühzeitig gelaufen. Nachdem Diego Schwartzman den ersten Satz glatt mit 6:0 gegen Steve Johnson gewonnen hatte, dürfte der eine oder andere umgeschaltet oder den Live-Stream beendet haben. Falls du zu dieser Kategorie gehörst, liefern wir dir das Highlight dieses Duells jetzt nach. Beim Stande von 0:6 und 5:6 wehrte der US-Amerikaner Johnson eine Reihe von Matchbällen ab – und wie!


Vor allem dieser Punktgewinn hatte es in sich: Schwartzmans Stopp schien eigentlich unerreichbar, doch nicht für Johnson. In Speedy Gonzales-Manier konnte er den Ball erlaufen und ihn im letzten Moment ganz cool an dem verdutzten Argentinier vorbeispielen. Dieser hatte das Tennisspielen in sicherer Erwartung des Sieges bereits eingestellt. Für diesen unfassbaren Punktgewinn durfte sich der durchlaufende Johnson in der Hälfte seines Gegners einen Handshake abholen. Mitten im Match sieht man so etwas auch nicht alle Tage. Viel konnte er sich dafür jedoch nicht kaufen, da er den Satz dennoch mit 5:7 abgeben musste.

Zum Genießen: Ball erlaufen, durchstarten, Handshake abholen!

Wie gut kennst du die Tennis-Plätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!