Heute Abend gilt’s für Roger Federer und Stan Wawrinka – können sich die Schweizer gegen Sock und Carreno Busta durchsetzen?

Der Weg von Stan Wawrinka und Roger Federer ins Halbfinale hätte kaum unterschiedlicher sein können. Während Wawrinka sowohl gegen Yoshihito Nishioka als auch Dominic Thiem schwer zu kämpfen hatte, durfte Federer nach seiner Glanzleistung gegen Rafael Nadal am gestrigen Tag pausieren. Nick Kyrgios hatte sich den Magen verdorben und musste im Viertelfinale passen.

Heute trifft der 18-fache Grand Slam Sieger im Halbfinale auf Jack Sock, der sich in einer holprigen Partie gegen Kei Nishikori im Viertelfinale durchsetzen konnte. Auf Wawrinka wartet Überraschungsmann Pablo Carreno Busta.

Wawrinka macht den Auftakt in Indian Wells

Nach zwei harten Partien gegen Dominic Thiem und Yoshihito Nishioka würde sich Stan Wawrinka am heutigen Samstag garantiert über einen etwas unkomplizierteren Sieg im Halbfinale von Indian Wells freuen. Dafür muss er allerdings zuerst an Pablo Carreno Busta vorbei. Der Spanier schlug aus der offenen Auslosung im obersten Viertel Kapital, besiegte im Duell der Pablos Cuevas und erreichte das erste Masters 1000 Halbfinale seiner Karriere.

Wawrinka hat alle Mittel dazu, die Partie zu dominieren, allerdings schwankte er in den letzten Tagen leistungsmäßig von einem Satz zum nächsten.


Federer mit makelloser Bilanz gegen Sock

Gegen den US-Amerikaner mit der starken Vorhand hat Federer zuletzt im Jahr 2015 bei seinem Heimatturnier in Basel gespielt. Dort machte der 35-Jährige in zwei Sätzen den Sieg klar, ebenfalls im Halbfinale. Sollte der Schweizer zu dem Spiel finden, was er auch gegen Nadal zu Tage legte, wird es für den US-Amerikaner sehr schwierig. Zwar verfügt Sock über einen starken (Kick-)Aufschlag und eine brachiale Vorhand, dafür lässt die Rückhand des Mixed-Doppel-Olympiasiegers weiterhin zu wünschen übrig. Mit dem Slice kann Sock gut aus der Defensive arbeiten, aber Druck wird er größtenteils über sein restliches Repertoire abrufen.

Stan Wawrinka macht um 19.00 Uhr gegen Pablo Carreno Busta in Indian Wells den Auftakt. Im Anschluss fordert Jack Sock Roger Federer. 

Roger Federer

 

 

Hast du das Hawk-Eye? Erkenne jetzt die Profispieler an ihrer Jubel-Faust!