Kein guter Auftakt für Laura Siegemund in Lugano – die 30-Jährige musste in der ersten Runde gegen Kathinka von Deichmann aufgeben.


Nachdem es in Lugano nun bereits seit Tagen fast ohne Ende regnet, wurde heute die Partie von Laura Siegemund gegen die Liechtensteinerin Kathinka von Deichmann in die Halle verlegt. Für die Schwäbin endete das Erstrundenmatch allerdings vorzeitig – beim Stand von 6:7(5), 3:2 musste Siegemund mit einer Verletzung aufgaben, wodurch von Deichmann als erste Liechtensteinerin überhaupt auf der WTA-Tour ein Match gewann.

Da der Hallenplatz über keine TV-Produktion verfügt, werden wir den Aufgabegrund und weitere Informationen über die Partie – so schnell es geht – nachliefern.


Wie gut kennst du die Tennisplätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!