Das Indian-Wells-Comeback von Serena Williams ist beendet. Ihre Schwester Venus gewann die 29. Auflage des Familienduells mit  6:3, 6:4.

Nachdem alles vorbei war, umarmten sich Serena und Venus innig am Netz. Zuvor hatte die ältere der Schwestern die vor einem halben Jahr Mutter gewordene Serena lange doch besser im Griff gehabt, als viele Beobachter vorher vermutet hatten. Venus verkürzt den Rückstand auf Serena im direkten Vergleich der beiden damit auf 13:17. Das erste Mal im Profibereich haben die Schwestern vor mehr als 20 Jahren bei den Australian Open gegeneinander gespielt, auch damals setzte sich die heute 37-Jährige Venus Williams durch.

Venus Williams reicht ein Break in Satz eins

In Indian Wells bestimmte Venus über weite Strecken der Partie das Geschehen. Beide Spielerinnen agierten gewohnt aggressiv von der Grundlinie. Besonders bei den Aufschlagwerten war aber Venus klar die bessere Spielerin auf dem Platz. Die geringe Quote an ersten Aufschlägen im Feld brachte Serena Williams wiederum immer wieder in Schwierigkeiten. Als direkte Folge ließ die 23-fache Grand-Slam-Gewinnerin immer wieder Breakchancen zu, ihre vierte nutzte Venus dann bei 3:2 zum einzigen Break des ersten Satzes.

Serena macht es noch mal spannend

Der zweite Durchgang drohte dann eine noch einseitigere Angelegenheit zu werden, als Venus ihrer Schwester direkt zu Beginn zweimal in Folge den Aufschlag abnahm. Allerdings zeigte Serena Williams in dieser Phase zumindest schon wieder ihre Kämpferinnen-Qualitäten und holte sich ihrerseits ein Break. Auch einen Matchball wehrte die ehemalige Nummer eins, die in Indian Wells komplett ohne Ranglistenplatzierung an den Start gegangen war, bei 2:5 Rückstand ab und kam sogar nochmal bis auf 4:5 heran.

Als sie sich schließlich einen weiteren Breakball erarbeitete, schien das Match durchaus noch mal kippen zu können. Drei Punkte in folge für die servierende Venus Williams beendeten dann aber doch die Partie nach einer Stunde und 27 Minuten.

 

Wie gut kennst du die Tennis-Plätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!