Das ist unfassbar! „Dreddy“ steht in Frankreich vor dem Einzug ins Achtelfinale, ehe ihn ein Sturz zu Fall bringt.


Brown führt 7:6, 5:2

In diesem Momenten möchte niemand in der Haut des Sportlers stecken. Dustin Brown zeigte beim ATP-Turnier in Montpellier eine tolle Vorstellung, führte gegen den Lokalmatadoren Nicolas Mahut bereits mit 7:6, 5:2.

 

Dann der Schockmoment: Bei einem Schlag stürzt Brown, hält sich sofort den Lendenwirbelbereich. „Dreddy“ bleibt am Boden liegt, wird vom Turnierarzt behandelt – doch dann die bittere Erkenntnis: Es geht nicht weiter.

Kopf hoch und gute Besserung, Dustin Brown!

https://twitter.com/doublefault28/status/961256674857242626


Wie gut kennst du die Tennisplätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!