Angelique Kerber steht nach ihrem Sieg gegen Elena Vesnina als erste deutsche Spielerin im Achtelfinale von Indian Wells.

Auch wenn das Ergebnis mit 7:5, 6:2 relativ deutlich scheint, die Zweitrundenpartie gegen die Nummer 24 der Welt Elena Vesnina war vor allem im ersten Durchgang ein hartes Stück Arbeit für die deutsche Nummer eins.

Kerber verliert fünf Spiele in Folge

Kerber erwischte den deutlich besseren Start in das Match, ging ohne große Mühe mit 4:0 in Führung und profitierte dabei vor allem von einer hohen Fehlerquote ihrer Gegnerin. Doch dann ließ die Energie der Deutschen stark nach und holte die Russin dadurch zurück in die Partie. Vesnina versuchte immer wieder durch aggressive Grundlinienschläge die Offensive zu übernehmen und glich zum 4:4 aus. „Angie“ wirkte wie ausgewechselt, haderte nicht nur mit ihrem Spiel, sondern auch mit sich selbst und kassierte durch einen Doppelfehler das Break zum 4:5. Dann drehte sie den Spieß wieder um, sicherte sich das Rebreak, musste dann Breakbälle abwehren, ehe sie sich mit zwei starken Aufschlägen die Führung zurückholte und anschließend ihren vierten Satzball zum 7:5 nutzte.

Satz zwei: Kerber besonders mental stärker

Kerber schien sich von ihrer leichten Schwächephase erholt zu haben. Vor allem mental wirkte sie wieder deutlich positiver als zuvor und das spiegelte sich auch in ihrem Spiel wieder. Mit 4:1 ging die Deutsche in Führung, weil sie die deutlich stabilere Spielerin war, die versuchte den Punkt ruhig und kontrolliert aufzubauen. Auch die hohe Fehleranzahl von Vesnina spielten ihr dabei in die Karten. Beim Stand von 5:2 sicherte sich „Angie“ ihren ersten Matchball und zieht nach einer Stunde und 39 Minuten in die nächste Runde ein.

Kerber trifft im Achtelfinale von Indian Wells auf die an sieben gesetzte Französin Caroline Garcia.

Görges verliert gegen Sevastova

Nicht mehr im Turnier ist Julia Görges. Die 29-Jährige verliert gegen Anastasija Sevastova glatt mit 3:6, 3:6. Vier Breaks kassierte die Deutsche im gesamten Match, konnte selber Sevastova nur einmal den Aufschlag abnehmen. Die siegreiche Lettin trifft nun auf Venus Williams.

 

Wie gut kennst du die Tennis-Plätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!