Ohne Satzverlust fegte „Sascha“ beim Masters in Madrid zum Titel. Aber „nur“ ohne Satzverlust? Von wegen. Er stellte eine gro√üartige Bestmarke auf.

Noch nie seit 1991

Ob es nun Evgeny Donskoy, Leonardo Mayer, John Isner, Denis Shapovalov oder final Dominic Thiem versuchte: Keiner konnte es schaffen.

Alexander Zverev fegte in der spanischen Hauptstadt nicht nur mit 10:0-S√§tzen bei seinen f√ľnf Siegen durch das Turnier, sondern zauberte einen weiteren, herausragenden Wert aus dem Hut. Er schaffte es als erster Spieler seit 1991 (ATP-Statistik-Einf√ľhrung), bei einem Sandplatzturnier auf dem Weg zum Titel nicht ein einziges Break hinnehmen zu m√ľssen.

Nicht einmal Rafael Nadal, der Sandplatzkönig, gelang dies bei seinen zahlreichen Erfolgen.

Zverev greift am Mittwoch in Rom ein

In Italien nimmt Zverev nun direkt den nächsten Anlauf auf einen der ganz großen Pokale. An den ersten drei Turniertagen hatte der DTB-Prof spielfrei Рbeziehungsweise schlug zeitgleich noch in Madrid auf -, jetzt aber muss er ran.

Es geht zum Auftakt gegen den Lokalmatadoren Berrettini. Eine machbare Aufgabe f√ľr „Sascha“.

Die Turniersiege von Alexander Zverev

1.25. September 2016Russland St. PetersburgHartplatzSchweiz Stan Wawrinka6:2, 3:6, 7:5
2.12. Februar 2017Frankreich MontpellierHartplatzFrankreich Richard Gasquet7:6, 6:3
3.7. Mai 2017Deutschland¬†M√ľnchenSandArgentinien¬†Guido Pella6:4, 6:3
4.21. Mai 2017Italien¬†RomSandSerbien¬†Novak ńźokovińá6:4, 6:3
5.6. August 2017Vereinigte Staaten¬†Washington, D.C.HartplatzS√ľdafrika¬†Kevin Anderson6:4, 6:4
6.13. August 2017Kanada MontrealHartplatzSchweiz Roger Federer6:3, 6:4
7.6. Mai 2018Deutschland M√ľnchenSandDeutschland¬†Philipp Kohlschreiber6:3, 6:3
8.13. Mai 2018Spanien¬†MadridSand√Ėsterreich¬†Dominic Thiem6:4, 6:4

 


Wie gut kennst du die Tennisplätze der Welt? Finde es in unserem Quiz heraus!